Gebäckmanufaktur geht online

Am 1. Juli ging unsere Gebäckmanufaktur online

Frau Zeisset, Sie verkaufen in Ihrem Hofladen Gebäck, warum jetzt eigentlich noch ein Shop für Gebäck?

Jutta Zeisset: Wir haben im letzten Jahr eine große Nachfrage festgestellt und haben diese auf ganz herkömmlichem Weg bedient – Bestellungen gingen per Fax, Telefon, Whatsapp oder E-Mail ein. Diese Bestellungen wollen wir in diesem Jahr bündeln und professionell aufstellen. Im neuen Gebäckonlineshop können Sie Plätzchen, Smiliekekse, Weihnachtsgebäck, Cookies und Kuchen aus unserer Backstube per Tastenklick bestellen.

Für wen bieten Sie Ihre Gebäcklieferungen an?

Jutta Zeisset: Selbstverständlich kann jeder, der feine Kekse essen möchte bei uns bestellen. Ideal sind unsere Smiliekekse auch für Meetings, als Geschenk für Mitarbeiter, eine Aufmunterung oder einfach als Mitbringsel. Ein gedeckter Tisch mit einem Smiliekeks auf dem Teller ist ein echter Hingucker – probieren Sie es mal aus 🙂

Ab wann gibt es das Gebäck zu bestellen?

Jutta Zeisset: Sie können unsere Plätzchen ab sofort bestellen und genießen. Der Shop ist online und freut sich auf Ihren Besuch.

Wie sind die Lieferzeiten?

Jutta Zeisset: Wir versenden von Mittwoch bis Freitag mit der Deutschen Post. Daher sind die Lieferzeiten bei Gebäck und Dinkelbrot drei bis fünf Tage. Bei unserem Kuchen sollten Sie unseren Mitarbeitern etwa eine Woche Zeit geben.

Welche Bezahlungswege kann Ihr Kunde vornehmen?

Jutta Zeisset: In unserer Gebäckmanufaktur können Sie per Vorkasse, Paypal oder Kreditkarte bezahlen.

Liefern Sie auch an größere Firmen oder in größeren Gebinden?

Jutta Zeisset: Sehr gerne bedienen wir auch größere Firmen oder stellen Weihnachtspräsente her. Hier dürfen Sie uns gerne per E-Mail anschreiben oder auch anrufen unter der Telefonnummer: 07646-259

Vielen Dank für das Gespräch – ich wünsche viel Spaß beim Essen 🙂


Link zum Shop: https://gebaeckmanufaktur.de/