Rezept Spargelsuppe

Ein Rezept von Doris Zeisset Habt Ihr schon einmal Spargelsuppe gekocht? Schmeckt extrem lecker …. Zuerst die erkaltete Tasse Spargelbrühe dazugeben und mit dem Schneebesen alles ganz glatt rühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Die restliche Spargelbrühe ¾ltr dazugeben, glatt rühren u...

Lies mehr →

Spargelsuppe - Ein Rezept von Doris Zeisset aus Weisweil!

Ein Rezept von Doris Zeisset

Habt Ihr schon einmal Spargelsuppe gekocht? Schmeckt extrem lecker ….

  • 500g Spargel schälenund in kurze Stücke schneiden
  • in Salzwasser mit etwas Zucker und 10g Butter garen.
  • Rausnehmen und eine Tasse Brühe kaltstellen.
  • 40 g Butter im Topf erhitzen
  • 60g Mehl dazugeben und kräftig mit Schneebesen verrühren

Zuerst die erkaltete Tasse Spargelbrühe dazugeben und mit dem Schneebesen alles ganz glatt rühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Die restliche Spargelbrühe ¾ltr dazugeben, glatt rühren und bei niedriger Temperatur weiter köcheln lassen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken und die Spargelstückchen wieder dazugeben.

TIPP:

Statt Spargelbrühe abkühlen lassen, kann auch einfach eine Tasse kaltes Wasser genommen werden. Wichtig ist nur, dass das erste Mal kalte Flüssigkeit in die Mehlschwitze kommt. Bei heißem Wasser gibt es Klümpchen, die nicht mehr weggehen.

Viel Spaß beim Probieren wünscht Euch Doris Zeisset 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.